Was ist drogenentgiftung

Drogenentgiftung schützt den Patienten vor gefährlichen, unangenehmen und schmerzvollen Symptomen der Krise.

drogenentgiftungEntgiftung von drogen ist notwendig, um Abstinenzsyndrom zu verhindern. Bei langfristigem  Konsum von Opioiden, Alkohol oder Benzodiazepinen kommt es zu ernsten Veränderungen im Organismus des Patienten- auf dem Niveau der Neuromediatoren und Rezeptoren, die mehrere physiologische Prozesse kontrollieren. Einfacher gesagt, nachdem sich der Körper auf eine Droge gewöhnt hat, funktioniert er nur unter dem Substanzeinflu? normal. Sobald sich die Konzentration von Drogen verringert, wird der Alarm aktiviert- Abstinenzsyndrom. Abwesenheit der Drogen verursacht Stress: Aufregung, Unruhe, erhöhtes Herzklopfen, hartnäckigen Wunsch nach Drogenkonsum, damit der Süchtige zur aufgewöhnten körperlichen und geistlichen Bequemheit zurückkommt. Wenn Droge diesen Organismus nicht erreicht, werden Krisensymptome noch stärker: Schmerz, schnelles Atmen, Niesen, Erbrechen, Durchfall. Abstinenzsyndrom kann von einigen Tagen bis einigen Wochen  dauern, die Dauer hängt von der Substanz, von der Dose, von der Drogenkonsumlänge und von dem Zustand des Patienten ab.

Abstinenzsyndrom entgiftung von drogenKomplikationen des Abstinenzsyndroms können sein: Krämpfe, Herz und respiratorische Insuffizienz, Delirium, Psychose, 
Infektionen, toxische Leberschädigung. Die Entgiftung schützt den Patienten vor gefährlichen, unangenehmen und schmerzvollen Symptomen der Krise. Sie reinigt den Organismus von Drogen, reguliert die essentiellen physiologischen Prozesse, die Widerstandskraft, den Appetit und das Schlafen

 

Wie kann ich mit dem entgiftung von drogen beginnen?

Zuerst füllt der Patient die Umfrage aus. Aufgrund der angegebenen Informationen bekommt er von der Klinik einen individuell angemessenen Plan der Behandlung und die Einleitungen, wie man sich auf die Behandlung vorbereitet. Man einigt sich über das Datum des Emfangs in die Klinik, man organisiert sein Ankommen und Abholen vom Flughafen und auch die Unterkunft der Person, die mit ihm ist. Man unterschreibt den Vertrag für die medizinische Bedienung. Man bezahlt die Behandlung (bar, Kreditkarte, Banküberweisung). Die Entgiftung von drogen beginnt. Drogenentgiftung – drogenentzugsklinik

entgiftung von drogen 5 tage

Tags:

Comments are closed.